Kaiserlautern - Wegen des tödlichen Verkehrsunfalls eines 22-jährigen Kradfahrers und des 18-jährigen Sozius in den frühen Morgenstunden des 02.02.2019 in der Brandenburger Straße führt die Staatsanwaltschaft Kaiserslautern ein Todesermittlungsverfahren durch. Nach den derzeit vorliegenden Erkenntnissen war der Kradfahrer zunächst vor einer...

Weiterlesen

Aufgrund von Familienstreitigkeiten musste am Sonntagabend eine Streife der Polizeiinspektion Rockenhausen nach Winnweiler entsandt werden. Auf der Grundlage der von den Angehörigen vor Ort erteilten Informationen sollte gegenüber dem Beschuldigten, der in der Vergangenheit schon gegenüber Ehefrau und Sohn gewalttätig gewesen ist, eine Verfügung...

Weiterlesen

Das Polizeipräsidium Westpfalz berichtete in seiner heutigen Pressemitteilung über die Festnahme von zwei mutmaßlichen Taschendiebinnen im Alter von 18 und 24 Jahren am Mittwoch in der Innenstadt.

Auf Antrag der Staatsanwaltschaft hat die Ermittlungsrichterin des Amtsgerichts Kaiserslautern heute Nachmittag gegen beide Haftbefehl wegen Flucht-...

Weiterlesen

Auf die Pressemeldung des Polizeipräsidiums Westpfalz vom 11.06.2018 wird Bezug genommen. Ein 16-Jähriger war am 08.06.2018 im Naturerlebnisbad in Landstuhl tödlich verunglückt. Der Jugendliche sprang mit Freunden von einem etwa zwei Meter hohen Sprungbrett ins Schwimmbecken. Zeugen berichteten, dass der 16-Jährige kurz aus dem Wasser auftauchte,...

Weiterlesen

Kaiserslautern

Ende Juli dieses Jahres war ein 24-Jähriger auf dem Stiftsplatz von zwei Männern angegriffen und mit

einem Messer verletzt worden. Die zwei Männer attackierten abends (20:30 Uhr) den Mann mit Pfefferspray und einem Messer. Der 24-Jährige erlitt eine Schnittwunde. Er wurde im Krankenhaus behandelt. Die Männer waren in einem

silberf...

Weiterlesen

Kaiserslautern

Gegen den 34-Jährigen aus Kaiserslautern, der im August dieses Jahres kurz nach einer Brandstiftung im Bereich der Hohenecker Straße sowie einer Sachbeschädigung in der Carl-Euler-Straße als Verdächtiger ermittelt wurde (gemeinsame Pressemitteilung der Staatsanwaltschaft Kaiserslautern und des Polizeipräsidiums Westpfalz vom...

Weiterlesen

Kaiserslautern - Wegen versuchten Totschlags ermitteln Staatsanwaltschaft und Polizei gegen einen Mann aus Kaiserslautern. Dem 36-Jährigen wird vorgeworfen, seine Lebensgefährtin am Dienstagabend (20.11.) im Streit massiv und bis zur Bewusstlosigkeit gewürgt zu haben. Die 25-jährige Frau erlitt dadurch schwerste Verletzungen. Sie wurde nach einer...

Weiterlesen

Bei der Anreise von ca. 120 Duisburger Fußballfans zum Spiel 1. FC Kaiserslautern gegen MSV Duisburg mit der Bahn kam es am 22.10.2017 bei einem Halt im Bahnhof Imsweiler um 11 Uhr zu Auseinandersetzungen zwischen ca. 30 vermummten Personen und Beamten der Bundespolizei, die die Duisburger Fans begleiteten.

Die 30 Vermummten attackierten den Zug...

Weiterlesen

Kurz nach Anbruch des Jahres 2018 hatte ein 22-jähriger Autofahrer aus dem Landkreis Südwestpfalz eine 58-jährige Frau aus Kaiserslautern mit seinem Fahrzeug erfasst, anschließend das Brückengeländer der Pfaffbrücke durchbrochen und war mit der Frau etwa acht Meter in die Tiefe gestürzt. Die Frau hatte sich zusammen mit ihrem Mann und ihrer...

Weiterlesen

Vor einem Jahr, am 9. September 2017, verunglückten 27 junge Leute, die sich auf dem Anhänger eines Traktors befanden, als der Anhänger im Kreisverkehr am Ortseingang Glan-Münchweiler, Ortsteil Bettenhausen, umkippte.

Als "Straußjugend" von Nanzdietschweiler waren die jungen Leute an diesem Tag in den umliegenden Ortschaften mit dem Gespann...

Weiterlesen